Bald geht´s los!!

Sonntag, 21. März 2010

Osterwichteln 1.

Hallöchen

Nicht das ihr denkt ich hätte den ganzen Morgen verschlafen oder Faul auf der Couch gesessen nein Falsch gedacht , mir Glühen die Finger weil meine Liebe Wichtelmama Marion es besonders gut mit mir gemeint hat .

Also um 10 Uhr Nachdem mein Schatz zur Arbeit ist fing ich an ich hab gestrickt und gestrickt und ges………….. und so weiter aber nichts ist passiert . Um 12 Uhr musste ich mir mal was zum Essen machen da es mir schon schlecht war P1020258

gestärkt bin ich dann wieder an mein Knäul und hab na ja ihr wisst schon gestrickt und es passierte immer noch nichts . Der Hase hat beobachtet das hier alles korrekt läuft P1020213 und dann jaaaa ihr glaubt es nicht als ich schon gar nicht mehr daran glaubte machte es Blums und mein Geschenk war frei . Jubel Freu und das ihr mal seht wie schwer ich Arbeiten musste P1020259

Ja da staunt ihr gell nicht wie so manch andere 8 Reihen und das Geschenk ist da bei mir war das Schwerste Arbeit und wollt ihr wissen was drin war ???????? na gut ausnahmsweise P1020260 eine Wunderschöne Osterkerze liebe Marion vielen Dank ich liebe Kerzen und die Wolle ist Wunderschön ich hoffe ich muss nicht jeden Tag so viel Stricken sonst bin ich ja bis Ostern fix und Fertig . Ohhh was sind das schöne Sachen jetzt gehe ich mal auf die Couch und freu mich schon wieder auf Morgen .

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag

LG. Gabi Z.

Kommentare:

Sockentante Gaby hat gesagt…

Hihihi!!! Das ist die Strafe für zu ungeduldige Leutchen die am liebsten sofort auspacken würden oder den Kalender verändern damit sie früher anfangen dürfen!!! Und hör mal meine Liebe, 8 Reihen sind für Grippegeschädigte wie mich, auch ne ganz gewaltige Arbeit!!!!!!
LG Gaby

Sockentante Gaby hat gesagt…

oh noch was vergessen: und um 4 Uhr morgens ist die Arbeit noch viel schwerer!
LG vom Sheriff

erna-riccarda hat gesagt…

Liebe Gaby, dafür sind deine Fingerlein nun richtig gelenkig und trainiert, nun kann nichts mehr passieren *ggg* Die Socken werden richtig fröhlich-bunt, so sieht man schon viel vom Farbverlauf.
LG, Erna
PS: Lieber Sheriff :-), Du hast du recht!

Kunzfrau hat gesagt…

Uups Gaby,
das tut mir echt leid. Ich glaube, ich habe ein ganz schlechtes Augenmaß! Aber wenn du schon jetzt soviel stricken musstest kann es ja nur besser werden.

Und ehrlich,: Eigentlich wollte ich ja nur erreichen, dass du sofort siehst, wie toll diese Wolle und diese Färbung ist;-)) Ich habe mich total in die verguckt!!

So nun hoffe ich, dass es morgen weniger für dich ist!
Dafür schicke ich dir jetzt ganz besonders liebe Grüße!
Marion

Kirstin hat gesagt…

Juhuuu, meine Süße :)

Na, ich denke, nicht jeder kann's so gut treffen wie ich und mit den Schenklis regelrecht überhäuft werden *höhöhöh* Nein, im Ernst, ich bin völlig geplättet von deinem riiieeesigen Wichtelpaket (das reicht locker für drei, vier, fünf? Wichtel)!

Aber nun endlich zu DEINEM Wichtelchen: Mensch, die Kerze iss ja echt zauberhaft! Die könnte ich dir doch glatt aus dem Osternest mopsen *kicher*
Und die Wolle ist ja auch herrlich! Das ist die 1.000schöne Fasenacht, gell?

Ich halte dir jetzt die Daumen, dass es bis zum nächsten Schenkli nicht gar so viele Reihen mehr braucht und stell' mich schützend vor dich, falls unser Sheriff mit dir schimpfen will *bruuuaaahahahaha*

Einen ganz, ganz lieben Knuddelgruß
schickt dir Kirstin