Bald geht´s los!!

Samstag, 3. April 2010

*Hetz*

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, ihr nehmt mir nicht übel, daß ich irgendwie den Faden verloren habe.
Die letzten Tage waren emotional sehr anstrengend. Jeder bewundert meine Stärke so als knallharte alleinerziehede voll berufstätige Fasttussi.
Die Fassade hat halt aber seinen Preis..und ehe den jemand sieht verkrümel ich mich lieber mal ein paar Tage. Ich war ein wenig unterwegs, hab viel Zeit mit meinen Kindern verbracht. Viel geweint und noch mehr meine beste Freundin zugetextet.
Jetzt ists wieder gut und ich genieße mein Leben wieder. Phasen*schmunzel

Meine liebe Gaby hat mir ein supertolles Tröstepäckchen geschickt am Mittwoch...ohne zu wissen, daß ichs sooooooooooo dringend brauche. Gaby Du soltest Dich umbenennen in Knuddelsocke...ich könnt Dich immernoch knutschen!

Ich hab schon immer die TaTüTaTa´s angeschmachtet..und jetzt hat Gaby mir eins mit meinem Frühsommersuchtmittel geschickt! Sooooooooooooooooo schöööööööööön!

Außerdem wollte ich mr von meinem nächsten Gehalt endlich Gebömmsel für meine Arbeitstasche kaufen...auch das hat Gaby gerochen:

Und als wäre das nicht genug, gab es auch noch 2 tolle Stifte für meine Kiddies, die es grade noch so aufs Foto geschafft haben, ehe sie in die Schulranzen gewandert sind:

Und die Karte paßte ja wohl wie die Faust aufs Auge!

Liebe Gaby...es hat mir wahnsinnig Spaß gemacht, mir Gedanken über Deine Schenklis zu machen und Dein Knäuel zu wickeln...und ich hoffe, auch beim nächsten Mal darf ich wieder dabei sein.
Es ist so kuschelig und voller Liebe mit Euch allen...das tut richtig gut!!!

Natürlich habe ich auch gestrickt. Ganz schön viel zu tun hatte ich bis zu Schenkli Nr. 11-beim letzten Mal war ich ja erst kurz nach der Ferse.

Und kurz vorm zweiten Sockenende hatte ich es endlich geschafft und durfte eine Stärkung für die 2 größten Sofahocker dieses Haushaltes auswckeln...Karli sagt *Maunzdidanke* und ich nur noch *schleck* vielen Dank Bianca!!!

Mittlerweile sind beide Socken und eine halbe Babysocke fertig....


aber bis zum Schenkli Nr 12 ist es noch weit...ich gönn mir jetzt noch 2h Stricken..danach muß ich mich mal an meine 6 Waschladungen Bügelwäsche machen...und heut nachmittag gibts Belohnungsstricken!*freu

Ich wünsche Euch einen tollen Ostersamstag.

Liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

Sockentante Gaby hat gesagt…

Liebe Nicole!
Auch wenn es nicht bewußt war kam das "Dankeschön" ja scheinbar genau zum rechten Zeitpunkt!! Auch mir macht es jeden Tag Freude an Deinem Wickelknäul zu stricken, zu überlegen was im Päckchen sein könnte und dann das aaaaaaaaaahhhhh wenn es ausgepackt ist. Du hast wirklich superschöne Geschenke eingewickelt und ich Danke Dir ganz, ganz herzlich dafür!! Ich werde durch einige Dinge immer eine Erinnerung an das Osterwichelt und an Dich haben!!!
Vielen Dank lb. WiMa und auch Dir einen schönen Samstag und schöne Ostertage ohne Herzschmerz und mit ganz viel Freude!!
Liebe Grüße Gaby

Kunzfrau hat gesagt…

Nicole,
ein bisschen weinen und die beste Freundin zutexten hilft immer. Glaube mir, das ich aus Erfahruung spreche. Als ich mich im Sommer sehr unerwartet von meinem Mann trennen musste ging es mit genauso. Und da sind beste Freundinnen echt die besten und es zeigt sich, wer sie sind. ich hatte mit gottseidank aber nicht getäuscht.

Schön, dass Gaby so einen Riecher hatte und du jetzt wieder lachen kannst.

Nun genieße die freien tage mit deinen Kiddis. Hoffentlich hat Petrus ein Einsehen mit uns allen.

Liebe Grüße Marion

Rosenfee hat gesagt…

ich finde es schön das deine Freundin dir zugehört hat...manchmal kann man nicht nur fröhlich sein,und jetzt bist du wieder hier...dir geht es hoffentlich besser...schön Socken hast du gestrickt,und schöne Schenklis kamen zum Vorschein
Liebe Grüsse für dich
Patricia

gaby hat gesagt…

schön deine socken meine liebe und deine schenklis sind ja toll
lg gaby