Bald geht´s los!!

Montag, 20. September 2010

Tag 5

Mit riesen Schritten gehts auch bei mir ans Ende des ersten Sockens:


Und wiedermal der Beweis, daß sich dieses Muster auch im Halbschlaf stricken läßt..direkt nach dem Aufstehen vom Nachtdienstschlaf (der letzte Dienst bis Mittwoch mitag*juchu!)

Ich hoffe, Sandra ist mir nicht böse, daß ich mein Schenkli stante pedes an mein Töchterchen weitergereicht habe.

Sie fand das Schneckchen sooooooooooo süß (ich auch)...und da sie doch mein Schneckchen ist, durfte sie sie direkt nach dem Auspacken in ihr Zimmer hängen.

Die Gummibärchen bekommt der Purzel-Bruder und Mama freut sich am Socken und an den fröhlichen Kiddies...Wichteln für die ganze Familie*lach

Mittlerweile hab ich mich auch entschieden, was aus dem wahrscheinlich entstehenden Rest werden soll.
Meine Kinderheim-Mädels sind so richtig süß im Puppen-Mutti-Fieber.
Also werde ich dank Wichtelknäuel in Windeseile ein paar Puppenmützchen und Söckchen stricken.
Auch da freu ich mich schon auf die Kinderfreude;)
Die fröhlich bunten Ringel sind doch wie gemacht dafür..oder?

Heute müßte ja auch Marion vom Urlaub zurück sein. Ich bin schon total gespannt, ob ihr die Wolle genauso gefällt wie mir.

Liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

die Schnecke bleibt ja im Familienbesitz ;-) und jedes Schneckchen braucht eine Schnecke ;-) . Freut mich das sie so gut ankommt. Der Socken sieht super aus und ist ja nun auch bald fertig ;-)
LG Sandra

Rosenfee hat gesagt…

die Schnecke ist der Knüller...ich liebe diese Tildaschneckchen
...schön ist auch dein Socken
Liebe Grüsse
Patricia

Sockentante Gaby hat gesagt…

Das ist das Pech wenn man noch Kinder hat die Mama´s Geschenke beanspruchen können ;o)) aber ganz unter uns, das hält noch länger an!! Meine mit ihren 23 kann das heute noch! ABer das Schneckelein ist extrem schön geworden! Und Deine Socken gefallen mir auch super gut.
LG gaby

gaby hat gesagt…

die schnecke ist ja toll gefällt mir echt gut da wird scih die kleine bestimmt gefreut haben .
viel spass weiter .
lg gaby