Bald geht´s los!!

Sonntag, 4. April 2010

Osterwichteln 15. Tag

Heute ist der letzte Tag und es war etwas Besonderes, die letzten Meter Wolle zu verstricken.
Liebe Wichtelmama Kirstin, ich weiß wirklich nicht, was ich sagen soll - damit habe ich nicht gerechnet. Der Sparsocken war fertig, die Kordel fertig und so durfte ich das letzte Päckchen aufpacken. Ich dachte, ich sehe nicht recht: 2 Hörbücher von Eliot Pattison - Krimis aus einem fernen Land!


Liebe Kirstin, wenn Du in der Nähe wärst, hättest Du mich gehört, das kannst Du mir glauben. Ich bin ganz hin und weg, sooo ein großes Geschenk zu allen anderen dazu! Ach, Kirstin, vielen, vielen, vielen Dank!!!
Wo ich die nächsten Abende zu finden bin, könnt Ihr Euch wohl denken.
Alle Wichtelgeschenke haben es nicht mehr aufs Schlussfoto geschafft, da sie zwecks "Mindesthaltbarkeitsdatum" vorsorglich ein halbes Jahr VOR dem Verbrauchsdatum gegessen wurden.
Meiner lieben Wichtelmama ein ganz, ganz großes Dankeschön für diese wunderschönen Sachen, Du warst so großzügig und hast mir eine Riesenfreude gemacht.
Unserem "Wichtelsheriff" mit "Hilfssheriff", also den beiden Gaby's auch vielen Dank für die Organisation und Euch allen noch einen schönen Abend und einen erholsamen Ostermontag.

Liebe Grüße,

Sandra's 15. Wichteltag ...


hat mich auch total aus dem Häuschen gebracht.
Liebe Gaby - die Nadelbox kann ich super gut gebrauchen ;-)
und dann ist noch eine Tafel Schokolade extra eingewickelt
- ach ein 16. Wichteltag für mich ;-) -


In der Box ist noch ein extra Nadelspiel und eine Rundnadel und ein Fingerhut.
Liebste Gaby - du hast mich mit dem Wichtelknäuel sowas von glücklich gemacht und so super schöne Schenklis ausgesucht - das ich mich hier bei dir nochmal bedanken möchte.
Jetzt bin ich schon am 2. Handstulpen dran
und kann mir noch ein wenig Zeit lassen ihn fertig zu stricken, da mein Geschenk ja schon herausgepurzelt ist. Aber wenn ich ganz fertig bin, zeig ich sie natürlich auch noch. ;-)


ღ Das große Finale ღ

Es war kein Leichtes, alle freigewichtelstrickten Geschenke auf ein Foto zu bekommen
Aber hier sind sie nun. In voller Pracht. Und wenn ich es mir ansehe, bin ich jedes Mal aufs Neue überwältigt. Das ist bei weitem viel, viel mehr als ich es jemals bei einem Wichtel erlebt habe.

OHWWK Finale

Viel mehr und nach meinem Empfinden überwältigend war auch die Gemeinschaft hier bei dieser Wichtelaktion. Hier wurde nicht nur eingekauft und verwickelt. Hier hat man sich genauestens mit den Vorlieben des Wichtelkindes auseinandergesetzt und mit Bedacht die Geschenke ausgewählt.

Finale

Auffällig war auch, dass nicht jede vor sich hingestrickt hat, sondern Interesse und Begeisterung für die Beiträge der Mitwichtelkinder gezeigt hat. Wahrscheinlich liegt das an der kleinen Teilnehmerinnenzahl. Sicher aber an jedem einzelnen Wichtelkind und jeder einzelnen Wichtelmama. Dafür möchte ich euch allen ganz, ganz lieben Dank sagen! Ihr seid großartig!

Ein ganz besonderer Dank geht natürlich auch an unseren liebenswerten Wichtelsheriff Gaby und ihrem Hilfssheriff – von dem ich das Glück hatte, dass er auch meine Wichtelmama war – Gaby. Euer Engagement in der Vorbereitung und Durchführung des Osterwichtelns war großartig!

So. Ich werde jetzt vielleicht wieder ein bisschen mehr Zeit für meine Blogrunden haben.
Aber das Wichteln und alle Mitwichtelinchen werden mir fehlen…

Osterwichteln 15

Ja ja ja ja ja jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa Schrei Brülll Jubeeeeeeelllllll ja ja ja ja jaaaaaaaaaaaa ich habe es das was ich wollte ohhhhhhhhhhhhhhh wie schön Ostern ist gerettet Danke Danke Danke meine Liebe Marion du bist die beste Wichtelmama der Welt  Drück Knutsch Knuttel .

Also erst mal ruhig werden und dann ich musste heute ganz wenig stricken da nicht mehr viel von meiner Wolle übrig war und das Objekt meiner Begierde raus gefallen ist .Natürlich habe ich es sofort aufgemacht und mein Schrei konnte man bis nach Trier hören hat meine Liebe Gaby gesagt hi hi .

P1020325 heute stand auf meinem Päckchen ( Ich bin ein OHH! )

da habe ich sofort gewusst ja ja ja es kann sein das mein Traum war wird und Taaaaarrrrrraaaaaa

P1020328 da ist er der süßeste Hase der Welt Danke liebe Marion genau das war es was ich wollte ich bin sooooooooo Glücklich .

So ihr Lieben jetzt habe ich mich genug gefreut und jetzt werde ich Schlagartig Traurig und bekomme Pipie in die Augen den das war der letzte Wichteltag und ich weis ab Morgen gar nicht auf was ich mich freuen soll . Es war soooooooo schön mit euch und ich fand wir waren so eine kleine Feine Gruppe das es mir in der Seele weh tut auf euch zu Verzichten . Jetzt muss ich mal Danke sagen an die Liebe Gaby die immer so gut auf uns Aufgepasst hat ( auch wenn sie Manchmal etwas kleinlich war hi hi ) und dann wollte ich mich bei meiner allerbesten Wichtelmama der Welt Bedanken Liebe Marion du hast mir jeden Tag mit deinen Geschenken versüßt und immer ein Lächeln auf meine Lippen gezaubert . Auch wenn meine Finger ab und zu Wund waren es hat sich immer gelohnt .

Danke Liebe Wichtelmama du bist die Beste

So und jetzt komme ich zum Schluss bevor ich noch trauriger werde es hat riesig viel Spaß gemacht und ich hoffe es war nicht das letzte Mal ich knutsch und Drück euch alle .

LG. Gabi Z.

ღ Osterwichteln Tag 15 ღ

OHWWK Tag 15 04.04.10 (2)

Der letzte Tag unseres Osterwichtelns – und wieder einmal wurde ich mit Geschenken von meiner lieben Wichtelmama Gaby überschüttet:

OHWWK Tag 15 04.04.10 (3)

Neben einem Leckerschleckhasen, einem süßen Käfer, meinem Lieblingstee und Belohnung für Benno und Joschi habe ich ein allerliebstes Diddl-Mousepad freigestrickt!

OHWWK Tag 15 04.04.10

Ich konnte meine Handytasche fertig stellen.

OHWWK Tag 15 04.04.10 (4)

Und der Rest Garn reichte sogar noch für eine Schlüsselsocke!

Gaby, du bist eine Wucht!

Eine bessere Wichtelmama hätte ich mir gar nicht wünschen können!
Die Auswahl deiner Geschenke war nicht nur übermäßig großzügig, sondern auch so aufmerksam und liebevoll ausgesucht, dass mir das Herz ganz weit wird!

Lass’ dich umarmen und herzen und einfach nur Danke sagen!

So. Und ich werde jetzt mal das Weitwinkelobjektiv auf meine Kamera schrauben, damit ich diese unglaublich riesige Menge Schenklis auf einem Bild einfangen kann.
Das gibt’s dann später.

Osterwichteln 15 Tag

Hallöchen

Ich kann euch sagen ich bin ziemlich sprachlos meine Wichtelmama ist die beste. Ich habe voll die tränen in denn Augen . Als ich mein Schenkli frei gestrickt hatte und ich so fühlte dachte ich oh es ist bestimmt wolle oder so was . Aber was dann zum Vorschein kam ich kann euch sagen das ist der Hammer . Eine wundervolle Tasche. Ich wollte schon die ganze zeit so eine Tasche habe. Liebe Sandra woher wusstest du das . Du bist die beste. Ganz feste drück drück drück .BILD0152 BILD0149

Aber das war ja noch nicht alles , meine Liebe Wichtelmama hatte mir zum Geburtstag ein extra Päckchen mit geschickt . Und ich kann euch auch dazu sagen es ist der Hammer . Ich bin echt total sprachlos , aber schaut selbst es ist wirklich auch wenn ich mich wiederhole der Hammer .BILD0150

Meine Liebe Wichtelmama ich möchte mich nochmal von Herzen bei dir Bedanken für all die wunderschönen Schenklis . Du bist die Besteeeeeeeeeeee

Ich wünsche euch allen noch schöne Ostern

Lg Bianca

Mein OHWWK Tag 15...letzter Tag

Guckt mal was ich Schönes zum letzten Tag freigestrickt habe....Tata
ein Täschchen mit Monogramm...es ist sooooooo schööön

Nanu...das rappelt darin...geöffnet...mmhh...Ostereier....und das schöne Innenleben der Tasche

ich musste schuften um an die Schoki zu kommen...seht mal...lach....dafür bekam ich eine leckere Tafel Schokolade....weiss gar nicht wo die ist...flöt...pfeif...

Liebe Erna
Ich danke dir von Herzen für dieses liebevoll zusammengestellte Wickelknäuel....ich hatte sehr viel Spass beim Stricken und Öffnen der Überraschungen...DANKE...du warst einen sehr liebe Wichtelmama...

Und ihr lieben Mitwichtelerinnen...nicht zu vergessen Werner...der auch mitgewichtelt hat....lach....
ich bin traurig das wir schon fertig sind...es ist einen so schöne Gemeinschaft entstanden,wie ich sie noch bei keiner Wichtelei hatte..DANKESCHÖN...es hat mir viel Spass gemacht
Euch allen ein schönes Osterfest

~~♥***♥~~OHWWK Tag 15~~♥***♥~~

und somit letzter Tag!

Aber, nach dem Wichteln ist vor dem Wichteln ;o)))

Und das hab ich heute fabriziert

OHWWKTg15.2

 

Die Kordel für die Sparsocke ist gedreht und einen Sockenschlüsselanhänger hab ich noch genadelt. Das Päckchen war aber schon vorher frei!

OHWWKTg15.4

 

 

 

Dieses kl. Ostertütchen kam zum Vorschein!

OHWWKTg15.5

 

 

 

Die 3 hatten es sich ganz gemütlich im Tütchen gemacht! Und leben die Hasen noch???

Nöööööööööööööö!

 

Was mach ich denn ab morgen?? Nix mehr wichteln, keine liebevollen Geschenke mehr! Traurig, traurig!

Liebe Nicole!

Ich danke Dir ganz  ♥lich für die superschöne Wolle und für die tollen Geschenke! Und weil so einiges dabei ist was ich aufstellen oder aufhängen kann werde ich noch ganz oft an meine WiMa erinnert und an dieses wundervolle Osterwichteln!!

Ich drück Dich mal ganz lieb!!

 

~~♥***♥~~ Herzlichste Grüße~~♥***♥~~

Gaby

Marion's OHWWK - Tag 15 -

Ich hatte heute nicht mehr soviel vorzubereiten, so dass ich mein restliches Garn abstricken konnte. Eine gelbe Reihe habe ich auch noch zwischengefügt. Aber jetzt ist mein Wichtelknäul definitiv alle!
So sieht mein Heidetuch bis jetzt aus!

Und ich hatte recht. Mein letztes Schenkli war ein Buch.
Ein Kochbuch! Ich liebe Kochbücher!
Und dann noch ein italinisches!

Liebe Patricia,
auch über das letzte Schenkli habe ich mich riesig gefreut!
Kochbücher kann "frau" nie genug haben.
Wenn ich in einer Buchhandlung bin, muss ich auch immer diese Abteilung aufsuchen.
Und unerklärlicherweise habe ich dann fast immer ein Buch in der Tasche.
Aber zu deiner Beruhigung: Dieses Buch habe ich noch nicht!

Ich war sehr stolz dein Wichtelkind sein zu dürfen.
Vielleicht verschlägt es mich ja mal nach Braunschweig. Dann könnten wir uns mal sehen.
Von Berlin ist es mit dem Zug gar nicht weit. Da habe ich kaum das Strickzeug rausgeholt und schon muss ich wieder aussteigen.
Vielleicht habt ihrr ja mal eine nette Ausstellung (Patchwork oder so) oder einen netten Kunsthandwerkermarkt. Da würde ich doch glatt mal vorbeikommen.
Also zum allerletzten Mal:
DANKE

So ihr lieben Wichtelfreundinnen,
nun ist unser erstes Wichtelknäul abgestrickt und das Pippi in den Augen läuft schon über.
War eine superschöne Zeit mit euch!

Ich hoffe doch, dass wir trotzdem voneinander hören werden.
Wir müssen uns ja zeuigen, wie unsere Heidetücher so gedeihen!

Einen schönen Ostersonntag wünsche ich euch!
Ganz liebe Grüße aus Berlin sendet euch
Marion

Schenkli Nr. 12

Hallo Ihr Lieben,

fast bin ich ja ein bisschen froh, daß ich so sehr hinterherhinke. Für mich muß dieses superschöne Wichteln nämlich so noch nicht ganz vorbei sein.
Mädels das müssen wir unbedingt wiederholen! Ich hätte für jede von Euch schon tausende Ideen.
Ein Babysöckchen ist mir von der Nadel gehüpft..müssen wohl die Hormone sein..eigentlich wollt ich doch was ganz anderes stricken?

Bei der Spitze hab ich fast das Schenkli mit einstricken müssen..es hat wirklich grade so gepaßt.
Und auswickeln durfte ich wunderschöne Bütenteelichte..die werden heute gleich in die neue Deko integriert..nur zum anzünden sind sie fast zu schade. Der Osterhasi hat nur knapp das Foto überlebt..so einen hatte ich ja schon einmal...und was gibt es schöneres als ein Häppchen Nugat für mich*schmelz.

Hach Bianca...ich muß mir unbedingt noch was einfallen lassen für Dich;) Du bist echt die beste Wichtelmum!

Liebe Grüße
Nicole

Happy Birthday Bianca!

Liebe Bianca!

Ich wünsch dir alles, alles Liebe zum Geburtstag! Feier schön und grüß mir alle!!

Liebe Grüße Gaby