Bald geht´s los!!

Freitag, 17. September 2010

HSW Tag 2

 

Hallo ihr Lieben

ich muss euch als erstes mal zeigen unter welchen Bedingungen ich stricken tue.  Mein Kater ist unheimlich eifersüchtig er kann es nicht haben wenn ich etwas anderes tue , und keine Zeit für ihn habe. Dann legt er sich halt auf mich und macht mit.BILD0546

Heute hatte ich einiges zu stricken. Die Wolle ist so toll , bin ganz begeistert . Auch das Muster das ich stricke ist super. Gefällt mit sehr gut.

 

 

BILD0554

Heute durfte ich diese Wunderschönen Blüten Anhänger  frei stricken . Sehen sie nicht toll aus . Das ist genau meine Farbe .Weiss auch schon wo sie hin kommen.

Vielen Vielen Dank meine liebe WIMA  BILD0551

Lg Bianca

Wichteltag 2.

Hallöchen

Ich habe es auch geschafft ,es war ja gar nicht so schwer da mein Päckchen ja gestern schon raus gefallen ist also habe ich heute Mittag nach der Arbeit mit stricken begonnen und ich kann euch sagen das Muster geht mir gar nicht von der Hand . Als ich die Socken bei meiner lieben Gaby gesehen habe ,habe ich gleich gesagt die will ich auch stricken und jetzt breche ich mir bald die Finger dabei aber da muss ich jetzt durch . Das kommt davon wenn man den Mund so voll nimmt vielleicht habe ich mich da ein bisschen überschätzt. So jetzt genug gejammert die Bilder bitte schön P1030655 diese schöne Kerze wo nicht rußt und Wunderschön flackert ist mit Apfelduft und LED Lämpchen damit Frau Lehrling nicht wieder ihren Schrank abfackelt hihi . Und so sieht sie im Dunkeln aus P1030656 echt schön gell . Ein schönes Herbstliches Teelicht war auch noch dabei P1030661 viel zu schade zum anzünden . Und so wenig habe ich heute gestrickt P1030660 bin aber Nervlich am Ende aber meine Schenklis haben das alles wieder gut gemacht vielen Dank liebe Wichtelmama . So jetzt gehe ich mal auf die Couch ein bisschen mein Krimi hören und nachher noch einen sehen . Schönen Abend noch .

LG Gabi

Bines HSW 2010-02




Heute hatte ich wieder Glück. Nur ein paar Reihen nach dem Bündchen kullerte das 2. Geschenk raus. Mir schwant Arges, wenn die ersten Päckchen soooo schnell rausgestrickt sind, hab ich irgendwann ein mega Stück zu stricken.

Heraus kam eine "Bright an Early"-Kaffeetasse (bestens geeignet für doppelten Espresso) und ein Chai-Latte-Kaffeepulver. Ich glaube, auch das wird nicht bis zum Ende des Knäuel überleben ;-)



Die Wolle ist so herrlich weich, dass frau am liebsten gar nicht aufhören würde zu stricken :o)



Übrigens habe ich meine Schoki von gestern unfreiwillig mit dem hier geteilt:


Man sollte eben seine halb aufgefutterte Tafel Schoki nicht auf dem Wohnzimmertisch liegen lassen *hmpf*
Ich würde am liebsten gleich weiterstricken ;o)
Liebe Grüße von
Bine :o)

Wichteltag 2 ...

und ich mußte stricken und stricken und stricken,
bis endlich mein Päckchen
raus fiel.

Mein Socken ist schon soooooo weit
und mein Päckchen enthielt lecker Tee.
Den brauch ich jetzt!!!
Ist nämlich Enspannungstee ;-)
Und schaut mal ganz suuper tolle
Servierten gab es noch dazu.
Danke liebe WiMa.
LG Sandra

Meine HW 1+2

HW TAG 1
Bekommen habe ich 1000schöne Wolle mit dem Namen :Goldener Oktober ...
die Farbe gefällt mir unheimlich gut...allerdings habe ich das Muster noch mal verändert

HW TAG 2
Heute früh,es gongte gerade zur Geisterstunde,da habe ich weiter gestrickt...das Päckchen jammerte und bettelte um Befreiung....drinnen war ein Magnetkärtchen mit 3 Herzchen...DANKESCHÖÖÖÖÖÖN !!!!
....wie zu sehen ist...das Bündchen bleibt allerdings zopfe ich jetzt weiter...wie der Rest wird das werde ich beim Stricken merken..lach...wieder mal hat sich das Muster bei mir verselbstständigt...passiert mir öfter

Christoph
Hier sind noch die Bilder von meiner Lieselei....ich bin übrigens 11 Jahre alt und handarbeite gern..ich habe schon eine Filzkatze in der Schule für Mama genäht und ein Herz



Viele Grüsse von Christoph und Patricia

Gestern abend...

war es eigentlich schon früher Morgen, als ich dann endlich zum Stricken und auch an mein erstes Schenkli kam.
Sandra ´s selbst gefärbte Wolle bildet so richtig schöne kunterbunte Ringel:


Ausgesucht hab ich mir ein ganz einfaches Muster, damit ich auch mit Euch mithalten kann.

Und Tataaaaaaaa...mein erstes Schenkli nach ziemlich genau einem Mustersatz+Bündchen:



Ein hübsches (hach könnt ich doch auch Nähen) kleines Nadelbuch und eine meiner Lieblingsschokis.
Dankeschön liebe Sandra!
Ich bin doch so ein alles versiebendes ordnungsmittelbrauchendes Naschtierchen;)
Meine Nähnadeln sind schon eingezogen und fühlen sich pudelwohl.
Die Schoki mußte bis heute früh zum Fototermin warte..allerdings lebt sie jetzt dank eines nervigen Morgens nur noch zur Hälfte*schäm

Nach der Nervennahrung hab ich mich dann gleich an die heutige Strickaufgabe gemacht..und so weit bin ich nun:



das sieht verdächtig nach Schaft fertig aus..Turbosockenknäuel..grins

Und entgegen gepurzelt kamen mir dann 2 Topflappen und Hüftgold, daß ich diesmal großzügig an meine Nachkommen verteilen werde:

:

(Häkeln ist auch sowas, was ich nicht kann)

Auch hier ein dickes Danke für Deine Mühe und die liebevolle Zusammenstellung, liebe Sandra;)

(ist schon morgen? ich glaub ich hab ganz schön was zu tun bis zum nächsten Päckchen...)

Ich wünsch Euch allen vel Spaß beim heutgen Schenkli-Abstricken;)


Herbstsockenwichteln – HSW Tg 2 von Fr. Socke

Es hat was für sich wenn um 5.20 Uhr der Wecker dudelt. Man kommt früh ans Wichtelknäul ;o)) und da ich je heute Babysitterdienste verrichten darf  muß, hab ich mich auch  gleich,  fast im Halbschlaf,  ans Knäul gemacht!

HSWTg2.1

Die Hebemaschen gefallen mir echt gut! Warum ist mit dieses “Muster” denn nicht schon früher mal unter die Nadeln gekommen? Eigentlich ist es ja gar kein Muster, oder doch?? Jedenfalls gefällt es mir gut und ich werd das bestimmt noch öfter machen!!

Und da lag es nun!! Das Päckchen der Begierde!! Und wieder die spannende Frage: Was könnte das denn sein??

Ich habe einen Schatz gefunden!!!

HSWTg2.2

 

 

Eine kl. Schatzkiste und als ich die aufgemacht habe war darin wirklich ein echter Schatz versteckt ;o)

 

HSWTg2.3

 

Kleine SchatzKnöpfe, ein Maschenmarkierer und Aufbügelblümchen!

Ist das nicht niedlich!! Die Knöpfchen wandern dann in eine andere Schatzkiste, die ich mal von der Fr. Lehrling bekommen habe und jetzt meine gesammelten Knöpfe beherbergt!

Liebe Patricia, vielen Dank für den hübschen Schatz!! Und ich mach mich jetzt mal Öffentlichkeitstauglich, mach die Bude  in Ordnung denn später bleibt dafür keine Zeit, ich muß Schatzhüten ;o)))

Liebe Grüße  Eure Fr. Socke