Bald geht´s los!!

Samstag, 23. Oktober 2010

Danke Bianca!

Gestern Abend komme ich nach Hause und habe eine Benachrichtigungskarte der DHL im Briefkasten.
Große Verwunderung!
Meine Wollbestellungen können das daoch noch nicht sein!?
Also bin ich gerade eben bei der Post gewesen und habe mein Päckchen abgeholt!

Und die Freude war groß.
Mein Wichtelkind Bianca hat mir ein Päckchen geschickt!
Und das ist der Inhalt:

Liebe Bianca,
ganz ganz lieben Dank.
Das war eine totale Überraschung. Bin noch immer ganz aus dem Häuschen.
Ganz besonders stolz bin ich, das es die Marzipankartoffeln noch auf's Bild geschafft haben. Während ich diesen Post verfasse sind aber schon einige in meinem Bauch gelandet.
Die tolle RegiaBox werde ich aber zweckentfremden. Da werde ich in Zukunft auf meinen vielen Dienstreisen mein kleines Handarbeitszubehör reintun, also Schere, Nähnadeln, Zopfnadel, Häkelhaken und was "frau" sonst noch so braucht, um fern von zu Hause ihrem Hobby zu frönen.
Nochmals: Danke, danke, danke!

Bis zum Weihnachtswichteln ist es ja nun nicht mehr weit.ich habe für mein Wichtelkind schon etliches zusammengesammelt. Und ich habe mir für mich Folgendes überlegt. Die "größeren geschenke gibnt es bei mir am 05., 06,., 12., 19., und 24. Dezember. Da die in der Tat etwas größer und eines auch etwas sperrig ist, werde ich diese Geschenke nicht ins Knäul wickeln. 24 Stück sind sowieso zuviel in einem Knäul. Die packe ich also extra ein und als besonderes Geschenk braucht mein Wichtelkind an diesen Tagen nicht zu stricken, sondern nur auspacken. Dafür könnte mich mein Wichtelkind schon mal jetzt umarmen, finde ich zumindest ... grins ...

So, nun muss ich aber an die NäMa. Ihr wollt ja meinen fetigen Hebammenkoffer sehen. Und ich muss noch erst was auftrennen -ohne gehts halt nicht- und dann die letzten Rest noch nähen. Hoffentlich kriege ich das mit dem Reißverschluss hin. Ist hier ein bisschen anders, als ich es sonst mache!