Bald geht´s los!!

Freitag, 29. April 2011

Fix und Fertig


ist jetzt mein Schultertuch. Umhäkelt und gespannt und in den Koffer gepackt für meinen Ausflug morgen

Leider sind die Fotos heute nicht so toll, liegt vieleicht am Gewitter *schmunzel*
So nun hab ich auch noch festgestellt das ich gar nicht so schlecht in der Zeit liege, vielen Dank an alle Nachzügler, dass mein schlechtes Gewissen jetzt weg ist.
Dir liebe Nicole, nochmals vielen Dank für diese wunderschöne selbstgefärbte Wolle,richtig schöne Sommerfarben und auch für die lieben, süßen *schmatz* Schenklis. Ich knuddel dich gaaaaanz arg und schicke viiiiele Busserl.

Posted by PicasaLiebe Grüße unmd ein schönes Wochenende Eure Petra

und fertig

...ja liebe Gaby,ich musste ribbeln,genau bis zur Hälfte...ich war schon fertig,aber es stimmte ganz und gar nicht
aber nun ist er fertig der
Blätterwald Boomerang
Opal Handgefärbte Kollektion,Farbe Blätterwald

die Anleitung gibt es kostenlos im Ravelry
Ich wünsche euch ein schönes 1.Mai Wochenende
Liebe Grüsse zu euch
Patricia

Noch nachreichen ...

muß auch ich die letzten 2 Tage des Wichtelns ;-)



Hier die fertigen Handstulpen ;-)
und die Schenklis waren ein gelbes Band
und ein Duschbad.

Liebe Petra - es war super toll dich als WiMa zu haben ;-)

LG Sandra

Donnerstag, 28. April 2011

Nachzügler hats auch geschafft

Endlich hab ich auch alles abgestrickt und durfte alle Schenklis auspacken.
Liebe Nicole vielen lieben Dank für alles, denn Frau kann ja alles gebrauchen :o))


Gott sei Dank kommt das nächste Ostern bestimmt, da kann ich dann das schöne Ei aufstellen. Ich war halt einfach zu langsam*seufz*


Schokolade wird natürlich gleich nach dem Fototermin vernascht und guter Tee war mit dabei. <dann noch einen Stoff in einem wunderbaren Blau und ich weiß auch schon zu was dieser verarbeitet wird.
Posted by PicasaEs hat Spaß gemacht mit Euch zu wichteln, auch wenn es meine Zeit selten zuließ Euch einen Kommentar zu hinterlassen.

Liebe Grüße Petra

Mittwoch, 27. April 2011

Meine letzten beiden OHWWK Tage

schön wars...und nun ist es vorbei...schade
Hier noch meine Bilder von den letzten beiden Schenklis
ein Rezeptbuch zum Aufschreiben eigener Rezepte und niedliche Osterservietten,die Ingwerschoko ist verschollen,die noch mit darin lag...komisch


mein Tuch ist gerade in der Ribbelmaschine,....grmpf..irgendwo ist ein Fehler drin,das kommt davon wenn Frau zuviel auf einmal strickt
VIELEN DANKE LIEBE GABY,ein Dankeschön bekommst du noch
du warst eine tolle Wichtelmam
Liebe Grüsse an euch alle

Montag, 25. April 2011

Ostersonntag...

war die erste Frage, als die Kiddies vom Papa zurückkamen:
"Dürfen wir jetzt eeeeeeeeeeeeeeeeendlich die Geschenke aus dem Strickpaket aufmachen?"

Nö..die hatte ich nämlich mit versteckt..lach.
Aber sie wurden gefunden, bestaunt, angeknabbert und bespielt.


Marion, das war ein absoluter Volltreffer! Der nächste Urlaub ist gebongt..da müssen nämlich immer jee Menge kleine Spiele mit und gerade die beiden hatten wir noch nicht....vielen, vielen Dank..auch von meinen beiden Liebsten!


Die erste babysocke ist auch mittlerweile fertig und wiegt 9g...Töchterchen freut sich..denn dann reicht es doch noch für die gewünschte Handysocke;) (Aber erstmal den Partner..der kleine Aaron soll ja nicht nur einen warmen Fuß haben;))

Aupacken durfte ich diese hübsch praktischen Dingelchen...ein Maßband fehlt mir schon lange und das Schäfchen macht seinen Job prima.


Marion hat wohl sehr aufmerksam meinen Wichtelbogen gelesen..denn da stand auch, daß ich Blechdosen sehr mag...ist diese nicht besonders zauberhaft?
Und innendrin schlief auch noch ein Reihenzählerkätzchen....ich drück und knuddel Dich liebe Marion..wie immer hast Du mir ein dickes Lächeln ins gesicht gezaubert.
Für die meisten von Euch ist dieses wunderschöne Wichteln schonwieder vorbei..schaaaaaaaaaaaaaade...ich hab auch nur noch 2 Tage gut..dann heißt es wieder warten bis zum nächsten Mal:(
Einen sonnigen Ostermontag wünsch ich Euch.
LG Nicole


Edit wollte noch ein Bild von der Torte, die ich nach dem Backbuch aus meinem Wichtel gebacken habe zeigen. Für die Deko war Tochterkind zuständig;) Biskuit mit Joghurt-Quark Creme und Mandarinchen..ein Traum sag ich Euch!

Sonntag, 24. April 2011

Frohe Ostern

Hallo meine lieben Wichtelschwestern *grins*, ich möchte Euch allen schöne Ostertage wünschen.
Leider ist unser tolles Wichteln heute vorbei, aber ich durfte nochmal etwas Wunderschönes auspacken.





Ist die nicht einfach nur Klasse??!!
Ich liebe sie, und das kleine Täschchen welches in meine Handtasche darf passt zu ihr wie die Faust aufs Auge. 

Wie versprochen gibts auch noch ein Bildchen von unserem Frühstück, allerdings saßen wir schon mittendrin (der Tisch sah also schon etwas zerrupft aus) da fiel es mir wie Schuppen aus den Haaren. Ich Plattkopp hab doch glatt die Servietten und das Pfeffer und Salzgespann vergessen. *grummel*
Naja, egal. Es war einfach lecker und sah trotzdem total niedlich aus. 



Und hier noch ein Bild vom fertigen Schal mit seinen Maßen. Er ist 2,10m lang und ca 30cm breit geworden. Ein richtig langes Teil, welches mit Sicherheit im nächsten Winter oft ausgeführt werden wird.



Liebe Wichtelmama, ich danke dir nochmal ganz ganz dolle. Ich knuddel und drück dich bis dir die Luft wegbleibt. Es war super toll das ich hier bei Euch aufgenommen wurde und das ich dich als Wichtelmama haben durfte. Ich war bei jedem Geschenk immer so hin und weg das sogar Herr Gnubbel gestaunt hat. Und das soll was heißen *grins*
 

OHWWK Tg. 16 von Fr. Socke!

Schluß! Aus! Ende! Die letzten Maschen sind verstrickt und alle Päckchen ausgepackt! Und was mach ich jetzt morgen, nix mehr auspacken………………. stricken tu ich ja sowieso aber irgendwas wird mir dabei dann fehlen ;o))! Keine großen oder kleinen Überraschungen mehr, nix Süßes zum wegfuttern (also muß ich nun doch mal Diät halten ;o()

RIMG0009

 

Nun gut, nun erst mal die knallharten Fakten!

Fürs Söckchen hat die Wolle gereicht! Puuuhh, Glück gehabt. Nur der kl. Fitzel ist über geblieben! Und ein schönes großes Päckchen ;o))

RIMG0010

 

Und hier der Inhalt………………… ist das nicht ein Knaller???? So schöne Sachen sind da drin!

Meine lb. WiMa!

Vielen, vielen Dank! Für alles Schöne aus meinem Knäul! Die Tasse von gestern hab ich heute auch schon eingeweiht! Der Kaffee war besonders gut ;o)))! Lass Dich aus der Ferne mal ganz dolle drücken!!!!! Es war mir ein Fest Dich als Wichtelmama zu haben!!!

RIMG0011

 

Eine Kordel braucht so ein Sparsöckchen ja auch! Da ja nun nicht mehr unbedingt viel übrig war hab ich einfach die Reste einer hellblauen Wolle (das war ein Geschenk von der Fr. Gnubbel, selbst gefärbt ;o)) genommen und hab die Kordel daraus gedreht. Sieht doch auch ganz nett aus!

RIMG0012

Und hier nochmal meine ganze gestrickte Ausbeute! Socken für die Fr. Socke, Kindersöckchen in Gr. 26 (die wird das Patenkind meiner Tochter zum Geburtstag bekommen weil dem Räuberlein passen die nicht mehr!)  und eine Sparsocke!!

Tja, Ihr Lieben! Und das wars dann für diese Jahr mit dem Osterwichteln ;o(! Es war mal wieder eine schöne Zeit mit Euch! Wann treffen wir uns wieder????? Im Hochsommer, Herbst oder doch erst für Weihnachten???? Seid ihr dann alle wieder dabei?????

~~♥***♥~~ Herzlichste Grüße~~♥***♥~~

Gaby

OHWWK 20elf von Kunzfrau - Tag 16 -

Guten Morgen liebe Wichtelfreunde!
Seid ihr noch alle beim Ostereiersuchen?????

Wie immer war ich recht früh auf und habe meine letztes bisschen Faden abgestrickt!
Sozusagen zentimetergenau hat die Wolle noch für das Frühchenmützchen gereicht.
Und drei Geschenke durfte ich auspacken!

Liebe Silke,
heute nochmals ein großes dankeschön für das schöne Wichtelpaket.
Schön, dass du in unsere Runde gefunden hast und uns hoffentlich weiterhin erhalten bleibst!

Tja und nun ist unser Wichteln schon wieder vorbei. Ist doch erstaunlich wie schnell 16 tage vergehen können! Ich wünsche euch allen heute einen wunderschönen Tag!
Ich schwinge mich gleich in meine Laufschuhe und danach belohne ich mich mit einem schönen Brunch, zu dem ich meine Eltern eingeladen habe!

Frohe Ostern euch allen wünscht
Marion

OHWWK 20elf :: Letzter Tag ✿ Sprachlos…

Ein Päckchen war es noch, das letzte, das ich mit separater Post
von meiner Wichtelmama erhielt. Meiner guten Fee

OHWWK 20elf Tag 16 (4)

Nachdem ich ab Stunde Null unseres Osterwichtelns täglich unglaublich reich
beschenkt wurde, setzte Patricia dies auch am letzten Tag fort.

OHWWK 20elf Tag 16 (5)

Einen ganz besonderen Wert hat dieses Metermaß für mich.
Selbstgehäkelt und damit unbezahlbar. Ist es nicht einfach zauberhaft?

OHWWK 20elf Tag 16 (6)

Etwas für die Sinne. Allerfeinste Seife, mit deren Duft man sich wegträumen kann!

OHWWK 20elf Tag 16 (7)

Paisleystoff in herrlichstem Rosa! Mein Mädchenherz ist verzückt
und springt vor Freude auf und ab *schmacht*

OHWWK 20elf Tag 16

Das passende Garn gab's auch gleich dazu. Darüber freue ich mich immer, immer, immer!
Garn kann frau nie genug haben!

OHWWK 20elf Tag 16 (2)

Nochmal: Garn kann frau nie genug haben. Und genau deshalb
gab es auch noch Strickgarn in einer so bombastischen Farbkombi,
dass ich wieder einmal verzückt aufgequiekt habe.

OHWWK 20elf Tag 16 (3)

Erste Hilfe in Form von Nervennahrung hat mir meine gute Fee ebenfalls zugedacht.
Sie muss gewusst haben, dass ich inzwischen völlig out of order bin.

Liebste Patricia,
mit einem schnöden Danke ist es einfach nicht mehr getan.
So viel Freude, so wundervolle, großartige Geschenke,
die du mir täglich gemacht hast…
Ich bin völlig hingerissen und fast sprachlos.
Ich schicke dir ganz, ganz viele liebe Umarmungen *knuddel*

Ihr Lieben, dieses Osterwichteln war für mich wieder ein absolutes Highlight!
Vorbildlich organisiert von unser aller Sheriff und mit viel Spaß bei allen Beteiligten!
Ein Dankeschön an euch alle von mir *schmatz*

Zum Schluss möchte ich noch etwas gestehen *ganzkleinlautbin* Mit meiner Selbstbeherrschung war's am Samstagabend dann leider doch vorbei und ich habe das letzte Päckchen schon geöffnet *ascheaufmeinhaupt* und geblitzdingst. Heute sind wir nämlich familientechnisch unterwegs – und so lange hätte ich es dann ohnehin nicht mehr ausgehalten *schäääm*

Fröhliche Osterfeiertage
wünscht euch
eure
__kirstin hase

Samstag, 23. April 2011

Tage 11+12

Nicht böse sein bitte, daß ich die letzten Tage etwas ruhiger war. Neben dem nachtdienst warn auch die Tage etwas voller, so daß nicht wirklich viel Zeit zum Stricken und Bloggen/Kommentieren blieb.
Aber heute Nacht steht der letzte Dienst an..dann hab ich Frei/Urlaub bis nächste Woche Freitag;)

Meine Socken sind inzwischen fertig und ich find sie einfach nur genial:

Wie man sieht, passen sie auch wie angegossen und bleiben natürlich bei mir..Ehrensache;)

Ganze 76g hab ich für Größe 39 verbraucht...deswegen hab ich nur noch ein paar Babysöckchen für den Sohn meines Cousins angeschlagen...einer ist auch schon halb fertig, hats aber noch nicht aufs Foto geschafft.
Auspacken durfte ich diese oberleckeren Waffeleier:


3 fehlen schon;) Mhhhhhhhhhhh!
Als nächstes kam aus dem gleichen wunderschön lüllanem Schmetterlingsstoff wie mein Nadelbuch und der Akkupunktur-Schmetterling...ein tolles Täschchen:


Da paßt wunderbar mein Sockenstrickzeug rein;) Nix mehr mit Plastikbeutel*schäm

Liebe Marion ich danke Dir ganz herzlich!
Ich wünsch Euch allen noch ein paar schöne Tage mit Euren Lieben und frohe Ostern.
Bis bald!
Nicole

Osterwichteln 14.und15. und Tschüss

Hallöchen

So ihr lieben Küche ist Renoviert und geputzt ,arbeiten war ich heute auch noch mal ,da es ja ab heute nichts mehr zu essen gibt auf der Welt . Den ihr müsst wissen wir haben heute ja nur bis 22 Uhr geöffnet und dann erst wieder am Dienstag ,das ist doch der Hammer oder ? ( grins ).Aber jetzt habe ich endlich Urlaub ,die Koffer sind gepackt und morgen früh gehen wir auf Reisen und zwar in unsere schöne Rhön . Da wo es still ist und soooo Ruhig und wo es soooo gutes Essen gibt und wir lange Wanderungen machen und die Seele baumeln lassen . Gestern und heute habe ich meine Schenklis nur ausgepackt ,aber keine Angst die Rest Wolle kommt noch in das Heidetuch .

P1040744 diese schöne Nadelkissen mit Stecknadeln hatte ich gestern in meinem Päckchen und heute jaaaaa auch das habe ich schon sooooooooo oft bewundert und jetzt habe ich auch eins .

P1040743 Ist die nicht Süüüüüüßßßßßßßßß die ist der oberknaller sag ich euch und ich muss mal sagen Sandra alles was du mir gemacht hast passt super gut in mein Wohnzimmer .als wenn du schon mal hier gewesen wärst hihi . Leider möchte diese Schnecke nicht mit seinem Gesicht nach vorne bleiben ,aber mal schauen was mir da noch einfällt .

Liebe Sandra jetzt sind wir fast fertig ,morgen habe ich noch ein Päckchen und das mache ich auf bevor ich ins Auto steige versprochen . Ich kann nicht mehr wie dich von hier mal gannnnzzzzz dolllllllll zu drücken und Danke zu sagen . Ich habe Wunderschöne Sachen von dir bekommen . Ich wünsche dir und deiner Familie schöne Ostern .

So ihr lieben jetzt Wünsche ich euch allen ein super schönes Osterfest und lasst es euch gut gehen .

Wenn ich Lust habe werde ich euch Bilder vom Urlaub Bloggen , wenn nicht müsst ihr leider 1 Woche auf mich verzichten ,da ich echt mal Urlaub brauche .

LG Gabi

OHWWK 20elf von Kunzfrau - Tag 15 -

Wellnesstag war heute angesagt!
Aber noch ist alles zu!
Morgen werde ich Laufen (sofern meine Kopfschmerzen, die mich seit drei Tagen plagen, weg sind. Und dann ihr Lieben.
Dan werde ich duften. Vielleicht hilft das ja. Gehe dann brunchen und wer weiß???? Vielleicht wartet da ja mein neuer Prinz ;-))

Ein bisschen Wehmut trifft mich heute schon. Nur noch einmal stricken und dann ist schon wieder alles vorbei. Aber ich freue mich jetzt schon aufs nächste Mal und kann schon mal überlegen, was dann so ins Paket soll. Und wer mir dann wohl zugelost wird. Das finde ich immer total spannend.

So nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Restsamstag. Habt morgen viel Spaß beim Ostereiersuchen. Hoffentlich gibts genügend davon!

Liebe Grüße Marion

OHWWK von meinem Wichtel

Wenn der Paketbote klingelt, Frau aber definitiv weiß sie hat nix bestellt, der Herr Gnubbel guckt als hätte er einen Frosch verschluckt.... tja, was ist das dann wohl??? 
Ein Päckchen von meinem Wichtel Marion.
 Was ich da alles rausholen durfte hat mir auch wieder Pipi in die Augen getrieben. 
Menno Frau, du bist echt der Hammer!!


Liebe Marion, ich danke auch dir von ganzem Herzen für deine lieben Gaben. Jede Einzelne war ein Volltreffer bei mir. Den Hitchhiker werde ich mit dem super blauen Zauberball stricken, das bietet sich ja geradezu an. Dazu werde ich mir dann das Hörbuch von Cecilia Ahern anhören, die lecker Schoko dazu mampfen und mich freuen wie ein Schnitzelchen. Der Hase und das Herz sind auch herzallerliebst. Ich weiß gar nicht wie ich das ausdrücken soll..... hat jedenfall beides schon ein Plätzchen bei mir gefunden. *strahl* Und mit Perlen kann man ja bei mir auch nix falsch machen.

Ich freue mich jedenfalls sehr, das dir meine Schenklis gefallen haben.
Das mit dem wickeln...........hab Herrn Gnubbel schon angedroht das wir an seiner Technik noch feilen müssen bis zu nächsten Mal. *grins*

Danke Danke Danke!!!! Ich knuddel dich mal aus der Ferne. 

OHWWK Tag 14 und 15 von Gnubbel

Jaja, was soll ich sagen, das Ende naht und ich bin unendlich traurig, aber noch viel glücklicher darüber das ich hier bei Euch mitmachen durfte. 
Es hat mir Wahnsinnig viel Spaß gemacht und gegen eine Wiederholung habe ich gar nix. *grins*

Aber bevor nun morgen wirklich alles vorbei ist, gibts noch Bilder.
Tag 14 war ein Super-Knüller: 
Es sah nach einer unscheinbaren Rolle mit weichem Inhalt aus. Ok, ich dachte ja, nachdem die liebe Gaby dafür Sorge getragen hat, das mein Osterfrühstückstisch auch ja anständig gedeckt wird, da wären vielleicht noch so Platzdeckchen oder so drin. Nee, war ganz was anderes. Einfach nur genial!!


Nachdem ich die Rolle nämlich aus ihrer Verpackung geschält habe, kam das da zum Vorschein.


Ein kleiner Zettel sagte mir was ich tun sollte und Ruck Zuck hatte ich einen super Brötchenkorb. 
Geil oder???



Ok, das war Tag 14. Der hat schon dafür gesorgt das ich mal wieder gemerkt habe, wie verdammt weichgespült ich doch bin. *schnief*

Allerdings wurde das dann noch durch den Tag 15 heute getoppt:

Nichtsahnend stricke ich nun wie ein kleiner Teufel, weil ich fertig werden will. Aber wer dachte die letzten Meter gehen ganz easy, der kennt unseren Sheriff nicht. 
Ich sach nur, tarnen und täuschen, so läuft das bei ihr *kicher*


Die Liebe war wohl - und das auch völlig zu Recht- der Meinung ich muss mir den Rest mit richtiger Arbeit verdienen. Was sonst kann sie dazu getrieben haben, die lecker Schoki zu verpacken als wäre es Gold in Fort Nox???
Boah, das Stück war länger als der Anfang der ganzen Geschichte *hüstel*


Allerdings will ich mich überhaupt nicht beschweren, ich wurde wirklich sehr fürstlich belohnt für die Ackerrei.


Ich bin einfach überwältigt, wirklich!!!

Meine liebe Wichtelmama, ich danke dir von ganzem Herzen für all deine lieben Schenklies. Ich kann es nicht in Worte fassen, wie ich mich bei jedem Stück das ich auspacken durfte gefreut habe. Ich glaube ich wurde noch nie so reichhaltig beschenkt. Danke, Danke, Danke. 

(Mich treibt leider derzeit mein schlechtes Gewissen, weil ich dir noch ein tolles Dankeschön schuldig bin, aber das wird bald nachgereicht. Wenn ich nur geahnt hätte das ihr alle hinterher noch eine Dankeschönpäckchen an die Wichtelmama verschickt (blöd bin ich eben doch, sonst wäre ich von selbst draufgekommen), hättest du deines schon längst. So bitte ich dich um etwas Geduld.)

P.S. für morgen liegt hier auch noch was, dafür brauch ich nicht mal mehr stricken, bin echt gespannt was das noch ist. Ist auch was weiches drin.

Und ich darf natürlich nicht vergessen, Euch den fertigen Schal zu zeigen: Maße weiß ich leider noch nicht, werden nachgereicht. Aber Wolle ist nur ein Fitzel übrig geblieben. :o)